Home » Aktuelles » Profilschule helau – buntes Programm und Besuch des FCC

Folge uns auf Instagram und Facebook!

Archive

Profilschule helau – buntes Programm und Besuch des FCC

Am 07.02.2024 war es an unserer Schule wieder so weit: die alljährliche Karnevalsfeier stimmte die Schülerinnen und Schüler der Jahrgänge 5-7 mit einem bunten Programm auf den Karnevals- Endspurt ein.

Bereits am Morgen herrschte große Aufregung unter den Schülerinnen und Schülern der Jahrgänge 5-7, die bereits phantasievoll kostümiert auf die Vorentscheidung zum Kostümwettbewerb hin fieberten. Die Qual der Wahl hatte dann beim Vorcasting in der Mittagspause das Auswahlgremium, bestehend aus Sandra Bäsner, Organisatorin der Karnevalsfeier, und den Schülersprecherinnen Johanna Thielemann und Emma Stark. 

Die 10 besten Kostüme durften dann direkt zu Beginn in der voll besetzten Aula von allen Schülerinnen und Schülern in Augenschein genommen werden. Bei der anschließenden Wahl, die klassenweise durch die Klassensprecher durchgeführt und durch die Schülersprecherinnen unterstützt wurde, zeichneten sich mehrere Kopf-an-Kopf-Rennen ab. 

v. links n. rechts: Johann Bunse (Kl. 7a), Janne Laufkötter (Kl. 5c), Mathilda Kissler und Sina Wessel (Kl. 7c), Joris Schmidt (Kl. 5d), Mila Henneke und Anna Müller (Kl. 6c)

Doch bis zur Verkündung der Sieger wurde die Wartezeit durch einige Highlights aus den Kursen des Wahlpflichtbereichs „Darstellen und Gestalten“ verkürzt.  Während bei den Sketchen „Zirkus“ und „Bahnsteig“ die Lachmuskeln strapaziert wurden, so entführten die atemberaubenden Schwarzlichttheaterstücke „Sterne“ und „Lieder“ die Zuschauer  in eine Welt aus leuchtenden und schimmernden Farben. Nachdem der donnernde Applaus verebbt war, war die Spannung auf dem Höhepunkt, denn nun wurden die Sieger des Kostümwettbewerbs verkündet. Noch nie standen bei der Prämierung so viele Kinder auf der Bühne, denn sowohl der dritte als auch der zweite Platz wurde aufgrund von Punktgleichheit doppelt belegt. Eine Premiere war außerdem, dass unter den Siegern ebenfalls Partnerkostüme zu finden waren, sodass sich insgesamt sieben Schülerinnen und Schüler über ihre Platzierung unter den Top 3 freuen durften. Den ersten Platz errang dabei Johann Bunse aus der Klasse 7a als wandelndes Kunstwerk „Mona Lisa“. Den zweiten Platz teilte sich Janne Laufkötter aus der 5c als „Pumuckl“ mit Mathilda Kissler und Sina Wessel aus der 7c, die als italienische Klempner „Mario und Luigi“ punkten konnten. Den dritten Platz teilten sich erneut drei Kinder: Joris Schmidt aus der Klasse 5d, der als „Emo“ den Geschmack der Feiernden traf, und Anna Müller und Mila Henneke aus der 6c, die mit ihrer Kostümierung als „Peppa und Schorsch Pig“ für große Augen sorgten. Alle Preisträger erhielten, neben dem Applaus und Jubel ihrer Mitschüler, eine Urkunde, einen Platzierungsballon und eine süße Überraschung.
Nicht lange blieb es in der Aula ruhig, denn pünktlich um 14:45 Uhr marschierte der Fürstenberger Carnvalsclub mit seinem Präsidenten Uwe Feddermann, einer Abordnung aus dem Elferrat, dem Karnevalsprinzen Werner II. Kleinschnittger, dem Kinderprinzenpaar Emma I. Risse und Benjamin I. von Rüden, der Jugendgarde und Solo-Mariechen Charlotte Werny durch die jubelnde Menge auf die Bühne.
Nachdem Präsident Uwe Feddermann die Feiernden mit einem Grußwort begrüßt und zum anstehenden Rosenmontagszug eingeladen hatte, richtete das Kinderprinzenpaar den gedichteten Wunsch an die Schülerinnen und Schüler, alle auf der Kinderkarnevalsfeier wiederzusehen. Nach der Ansprache des Karnevalsprinzen, der ebenfalls zu den Feierlichkeiten in Fürstenberg einlud, hatte der Präsident die Ehre, die diesjährige Gewinnerin des Malwettbewerbs für das Rosenmontagsplakat 2024 zu ehren. Unsere Schülerin Carina Reymann aus der Klasse 5c nahm stolz das farbenfrohe Plakat und einen Büchergutschein entgegen und durfte zudem im Folgenden die Auftritte der Jugendgarde und des Solomariechens aus nächster Nähe genießen. Die tänzerische Leistung der Jugendgarde und das akrobatische Können von Charlotte Werny versetzte das Publikum ins Staunen, sodass lautstark um Zugabe gerufen wurde. Mit dem Prinzenlied und unter tosendem Applaus zogen die Gäste kurz darauf wieder aus der Aula aus.

Ein besonderer Dank gilt allen Akteuren und Helfern auf und hinter der Bühne sowie insbesondere der Organisatorin und Moderatorin Sandra Bäsner, die mit ihrem Engagement dafür gesorgt haben, dass die Kinder der Jahrgänge 5-7 und die begleitenden Lehrer einen kurzweiligen Karnevalsnachmittag verlebten. 

Termine

Bis 19.04.2024 - "Prima Klima in Klasse 5a" Kennenlernfahrt
22.04. - schulinterne Lehrerfortbildung; unterrichtsfrei
22.04.-26.04.2024 - "Prima Klima in Klasse 5d" Kennenlernfahrt
25.04.2024 - Kl. 7 Girl`s Day / Boy`s Day; 2. Berufsfelderkundungstag für Jg. 8
03.05. - SV-Fahrt ins Phantasialand, Brühl
13.05.-17.05.2024 - "Prima Klima in Klasse 5c" Kennenlernfahrt
14.05.2024 - Zentrale Prüfung 10 Deutsch
16.05.2024 - Zentrale Prüfung 10 Englisch
2024.05.2024 - Zentrale Prüfung 10 Mathe
29.05.2024 - Nachschreibtermine ZP 10  Deutsch
04.06.2024 - Nachschreibtermine ZP 10  Englisch
06.06.2024 - Nachschreibtermine ZP 10 Mathematik
09.05.2024 - Christi Himmelfahrt (unterrichtsfrei)
10.05.2024 - unterrichtsfrei -  (beweglicher Ferientag)
20.05.2024 - Pfingsten (unterrichtsfrei)
21.05.2024 - Pfingstferien
30.05.2024 - Fronleichnam (unterrichtsfrei)
31.05.2024 - unterrichtsfrei -  (beweglicher Ferientag)
31.05. + 01.06.2024 - Gedenkstättenfahrt nach Verdun/ Frankreich f. SuS aus Jg. 9
09.06.-15.06.2024 - Studienfahrt und Gedenkstättenfahrt Kl. 10 - Krakau, Polen
11.06.2024 - Bekanntgabe der Vor- und Prüfungsnoten Zentrale Prüfungen Klasse 10
20.06.2024; 17.30 Uhr - Kl. 10: ökumen. Gottesdienst und Entlassfeier in der Aula
21.06.2024; unterrichtsfrei; Zeugniskonferenzen Klassen 5-9
24.06.-28.06.2024 - "Prima Klima in Klasse 5b" Kennenlernfahrt
25.06.2024; 19.00 Uhr - Bunter Abend in der Aula
26.06.2024; 14.30 Uhr - Kennenlernnachmittag für die künftigen Klassen 5
28.06.2024 - Sportfest/ Bundesjugenedspiele Kl. 5-9
04.07.2024 - allg. Team-/Wandertag
05.07.2024 - 1. Std Gottesdienst, anschl. Ehrungen; 3. Std. Zeugnisausgabe und Entlassung in die Ferien
08.07. - 20.08.2024 - Sommerferien

Aktion Tagwerk 2023/2024

"Das sind wir!" - Unser Schulfilm

Ein kleiner Einblick in unseren Schulalltag

Über uns – kurz und kompakt