Home » Aktuelles » 1. Gedenkstättenfahrt unserer Schule ins französische Verdun

Archive

1. Gedenkstättenfahrt unserer Schule ins französische Verdun

Von Freitag, 01.06.2018, bis Samstag, 02.06.2018, machten sich 36 Schülerinnen und Schüler aus den Klassen 9 mit Frau Jakobi-Reike, Frau Bäsner und Herrn Frigger auf die Reise in die französische Kleinstadt Verdun, die als Symbol des Ersten Weltkrieges in die Geschichte einging.

Los ging es am 01.06.2018 um 05.45 Uhr von der Schule aus. Die rund achtstündige Fahrt war kurzweilig, da eigens vorbereitete Präsentationen und Dokumentationen über den Ersten Weltkrieg bereits einen Vorgeschmack auf den Zielort Verdun mitbrachten. Gespannt erwarteten die Reisenden die Ankunft, die planmäßig um 14.00 Uhr erfolgte.

Von 14.30 Uhr bis 17.30 Uhr stand eine geführte Tour durch die Verteidigungsstellung „Fort Douaumont“ sowie das Beinhaus von Douaumont und den dazugehörigen Soldatenfriedhof auf dem Programm. Der Rundgang durch die Verteidigungsstellung beeindruckte alle Teilnehmer/-innen genauso wie der Gang vorbei an den Überresten von rund 130.000 gefallenen deutschen und französischen Soldaten, die im Beinhaus ihre letzte Ruhestätte fanden. Der Soldatenfriedhof mit seinen über 1.500 Grabstätten wird ebenso in Erinnerung bleiben.

Am Abend wurde das Hotel bezogen, bevor die Stadt Verdun näher erkundet und zu Abend gegessen wurde.

Nach einer ruhigen Nacht und einem stärkenden französischen Frühstück mit Croissants und Baguette öffnete das Museum „Verdun Mémorial“ die Tore für die Reisegruppe. Das moderne und multimedial angelegte Museum eröffnete mit seinen Exponaten, Filmen und Darstellungen einen sehr emotionalen und nachhaltig wirkenden Blick auf die Schlacht von Verdun 1916. Anschließend konnten die sehr nachdenklich stimmenden Eindrücke bei einem Rundgang über den Soldatenfriedhof und die umliegenden -von Trichtern übersäten- Schlachtfelder nachwirken und verarbeitet werden.

Tief beeindruckt und mit vielen neuen Erkenntnissen trat die Gruppe am Mittag die Rückreise an.

 

aktuelle Termine


Alle Termine gelten vorbehaltlich der aktuellen Entwicklungen der Corona-Pandemie.
Kurzfristige Änderungen/Absagen sind möglich! Beachten Sie die Hinweise auf unserer Homepage!
25.05.2022 -
Nachschreibtermine Zentrale Prüfung Mathematik, Klasse 10
26.05.2022 - Christi Himmelfahrt
- unterrichtsfrei -
27.05.2022 - Beweglicher Ferientag
- unterrichtsfrei -
29.05. - 04.06.2022 - 
Studienfahrt - Gedenkstättenfahrt Kl. 10 - Krakau, Polen
30.05. - 02.06.2022 - Projekt "Natürlich erleben", Klasse 7a
02.06.2022 - 19.00 Uhr
Bunter Abend
03.06.2022 -
Bekanntgabe der Vor- und Prüfungsnoten Zentrale Prüfungen, Klasse 10
06.06.2022 - Pfingsten
- unterrichtsfrei -
09.06.2022 - 
Schulfahrt anlässlich des 100-jährigen Schuljubiläums
15.06.2022 - 
Klassen 10: ökumen. Gottesdienst und Entlassfeier in der Aula
16.06.2022 - Fronleichnam
- unterrichtsfrei -
17.06.-18.06.2022 - 
Gedenkstättenfahrt nach Verdun/ Frankreich für interessierte SuS
17.06. - unterrichtsfrei
22.06.2022 - 
Kennenlernnachmittag für die künftigen Klassen 5
23.06.2022 - 
allg. Wandertag (5 - 9)
23.06.2022 - 
Besuch des Bibeldorf Jg. 6
27.06.-09.08.2022 - 
Sommerferien
20.02. - 10.03.2023 -
Betriebspraktikum der Klassen 9

Hinweis zu Veranstaltungen

Wir erinnern freundlich daran, dass im Schulgebäude Maskenpflicht herrscht und die 3G-Regeln zu beachten sind (geimpft, genesen, getestet). Halten Sie den entsprechenden Nachweis bei Betreten der Schule bereit. 

Wir danken für Ihr Verständnis!

Aktion Tagwerk 2021/2022 - Übersicht

Ein kleiner Einblick in unseren Schulalltag

Über uns – kurz und kompakt