Home » Aktuelles » Förderverein spendet CO2-Messgeräte

Archive

Förderverein spendet CO2-Messgeräte

Gerade jetzt in der kälteren Jahreszeit gehen die Meinungen über das Lüften in den Klassenräumen insbesondere bei Schülern sehr stark auseinander. Während die eine Gruppe leicht friert und auch schneller zu  Erkältungskrankheiten neigt, macht es anderen nichts aus, wenn das Fenster vielleicht auch durchgängig geöffnet ist. 

Mehr Sicherheit im Umgang mit dem sogenannten Stoßlüften verspricht sich deshalb der Förderverein unter dem Vorsitz von Ivo von Bohuszewicz von dem Einsatz der CO2-Messgeräte.
Auf der Mitgliederversammlung im September wurde die Anschaffung solcher Geräte initiiert und einstimmig beschlossen. In den nächsten Wochen sollen die Geräte von der Firma Wöhler in Bad Wünnenberg endlich ausgeliefert und damit alle 22 Klassenräume der Profilschule ausgestattet werden. Zwar können diese nicht eine eventuelle Virus-Konzentration in der Luft feststellen. Aber sie zeigen an, wann die Qualität der Luft so abgenommen hat, dass ein Luftaustausch dringend nötig ist. Dass zu viel CO2 in der Luft neben der schnelleren Ausbreitung von Viren auch für eine geringere Konzentrationsleistung sorgt, zeigt zudem, dass diese Geräte auch eine gute Investition für eine Zeit nach Corona sein werden. 

Bürozeiten des Sekretariats

Bitte beachten Sie die Bürozeiten des Sekretariats:

Montag bis Freitag von 07.30 – 14.00 Uhr.

“Kunst im Lockdown”

aktuelle Termine


Alle Termine gelten vorbehaltlich der aktuellen Entwicklungen der Corona-Pandemie.
Kurzfristige Änderungen/Absagen sind möglich! Beachten Sie die Hinweise auf unserer Homepage!
Distanzunterricht für die Klassen 5-9 bis auf Weiteres
Präsenzunterricht für die Klassen 10 gemäß Sonderstundenplan!
12.03. + 13.03.2021 Nachholtermine für die DELF-Prüfungen,
mündlich; Gymnasium St. Michael in Paderborn
20.03.2021 Nachholtermin für die DELF-Prüfungen,
schriftlich

Über uns – kurz und kompakt

Ein kleiner Einblick in unseren Schulalltag