Home » Unsere Schule » Unterricht » Mögliche Schulabschlüsse

Archive

Mögliche Schulabschlüsse

Die Profilschule Fürstenberg bietet als Sekundarschule und damit teilintegrierte Gesamtschule vielfältige Bildungswege und Berufsausbildungsmöglichkeiten.

Bei uns können die Schülerinnen und Schüler alle Abschlüsse und Berechtigungen der Sekundarstufe I erlangen:

  • die Fachoberschulreife mit besonderer Qualifikation für die gymnasiale Oberstufe (d.h. direkter Einstieg in die Qualifikationsphase der gymnasialen Oberstufe)
  •  Fachoberschulreife mit Qualifikation für die gymnasiale Oberstufe
  •  Mittlerer Schulabschluss – Fachoberschulreife
  •  Hauptschulabschluss nach Klasse 10
  •  Hauptschulabschluss nach Klasse 9

Anstatt eine eigene Oberstufe vorzuhalten, arbeiten wir mit Gymnasien und Berufskollegs zusammen. Wir kooperieren mit den beiden Gymnasien in Büren, dem Liebfrauengymnasium und dem Mauritiusgymnasium. Weitere Kooperationen bestehen mit dem Ludwig-Erhard-Berufskolleg (Wirtschaft und Verwaltung) und dem Richard-von-Weizsäcker-Berufskolleg (gewerblich-technische Ausrichtung) in Büren.

Um das Ziel der größtmöglichen Durchlässigkeit zwischen den Bildungsgängen der Sekundarstufe I und Sekundarstufe II zu erreichen, werden die Schülerinnen und Schüler der Sekundarschule Fürstenberg auf allen Niveaustufen bestmöglich gefördert und gefordert. Alle Unterrichtsinhalte und Unterrichtsangebote (insbesondere der Fächergruppe I [umgs. “Hauptfächer”]) enthalten für unsere Schülerinnen und Schülern Aufgaben auf Gymnasialniveau. Die Checklisten, die von den Schülerinnen und Schülern bearbeitet werden, sind auf zwei Niveaustufen vorbereitet und bieten Zusatz- und Ergänzungsmaterial, um die gymnasialen Standards zu erreichen. Auch die Angebote der Profil-AGs (insbesondere die Vorbereitung auf den Erwerb der Sprachzertifikate) bereiten auf den Besuch der gymnasialen Oberstufe vor. Bis zum Ende der Klasse 9 haben Schülerinnen und Schüler die Möglichkeit, nach Beschluss der Klassenkonferenz das Anforderungsniveau (G- und E-Niveau) entsprechend ihrem Leistungsstand zu wechseln.

Ergebnisse der landesweiten Lernstandserhebungen und Auswertungen von Klassenarbeiten zeigen, dass viele Schülerinnen und Schüler die Kompetenzstufen vier und fünf erreichen, die für eine weitere gymnasiale Laufbahn von Bedeutung sind.

Zusätzliche Unterrichtsangebote für die Klassen 9 und 10 (z.B. Literaturkurs, Erweiterungsangebote in Englisch und Mathematik…) bereiten intensiv auf die Anforderungen einer gymnasialen Oberstufe und den Erwerb der allgemeinen Hochschulreife vor.

aktuelle Termine


20.12.2019
Weihnachtsfeier der Jahrgänge 5 und 6 in der Aula
22.01.2020
Bunter Abend in der Aula
26.01. - 01.02.2020
Skifahrt der Klassen 7 (freiwillige Teilnahme)
26.01. - 30.01.2020
Besinnungstage der Klassen 10 in Detmold (freiwillige Teilnahme)
30.01.2020
1. Berufsfelderkundungstag der Klassen 8 als Familienpraktikum
31.01.2020
Ausgabe der Halbjahreszeugnisse; Unterrichtsschluss nach der 3. Stunde

Herzliche Einladung

Aktion Tagwerk 2019/2020

Über uns: kurz und kompakt