Home » „MINT“

Archive

„MINT“

Unser Profilzweig „MINT“ – Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften, Technik 

Das MINT-Profil ist ein fester Bestandteil des pädagogischen Konzepts der Sekundarschule Fürstenberg. Der zentrale Schwerpunkt dieses Profilzweigs ist die Förderung des kompetenzorientierten, zukunftsorientierten, eigenverantwortlichen, selbstständigen und individuellen Lernens. Die Arbeit der Sekundarschule Fürstenberg in den MINT-Fächern ist auf die Vermittlung mathematischer, naturwissenschaftlicher und technischer Fähig- und Fertigkeiten ausgerichtet.

Dabei spielen Kooperationen mit Betrieben sowie den Berufskollegs und Gymnasien in Büren eine wichtige Rolle. Sie unterstützen und begleiten wirksam spätere Übergänge unserer Schülerinnen und Schüler auf weiterführende Schulen oder in entsprechende Ausbildungen.

Außerdem ist unsere Schule zertifizierte Prüfungsinstitution für den staatlichen EDV-Führerschein NRW.

Unsere Voraussetzungen

Unsere Sekundarschule verfügt über vielfältige Möglichkeiten und Ressourcen, für eine umfassende und sehr gute Förderung in den MINT-Fächern. Ziel ist es, die Qualität des MINT-Unterrichts an unserer Schule nachhaltig zu verbessern, um dem steigenden Interesse der Schülerinnen und Schüler sowie der Wirtschaft an naturwissenschaftlichen Fachkompetenzen Rechnung zu tragen. Schon jetzt wählt beinahe die Hälfte der Schülerinnen und Schüler ab der Jahrgangsstufe 7 im Wahlpflichtbereich I eine Schwerpunktsetzung im naturwissenschaftlich-technischen Bereich.

Unser PC-Raum
Der Physikraum

 

 

 

 

 

 

Neben zwei IT-Räumen mit je 16 modernen Computerarbeitsplätzen sowie einem Technikfachraum mit 13 Computern verfügt unsere Sekundarschule über weitere Medienräume, die sowohl für den klassischen Unterricht als auch im MINT-Fachunterricht genutzt werden. Jeder Klassen-und Fachraum verfügt über ein interaktive Whiteboards mit Dokumentenkameras. Fachräume für die Fächer Chemie, Biologie und Physik sowie zwei Werkräume mit angegliedertem Maschinenraum ergänzen das Raumangebot im MINT-Bereich. In allen Fachräumen ist mindestens ein PC mit Anbindung an das Schulnetzwerk vorhanden. Die Schülerinnen und Schüler können über eigene Accounts jederzeit das Internet sowie ein schuleigenes Datennetz verwenden, hier erarbeitete Dateien speichern und in jedem Raum der Schule wieder aufrufen und bearbeiten.

Der Chemieraum
Unser Technikraum

Die Fachräume im Bereich der Naturwissenschaften verfügen neben den informationstechnischen Grundlagen (Vernetzung, Beamer etc.) über alle Voraussetzungen für einen handlungsorientierten Unterricht, in dem praktisch Experimente eine wichtige Rolle spielen. Entsprechende räumliche Kapazitäten für Schülerübungen und – experimente, die Ausstattung mit entsprechenden Möbeln, Schülerexperimentierkästen und die Orientierung auf die Anwendbarkeit der theoretischen Kenntnisse werden genutzt.

Werkraum 2
Werkraum 1
Biologieraum

 

Der tägliche Unterricht 

Der Unterricht in den MINT-Fächern fördert die aktive Auseinandersetzung mit mathematischen, naturwissenschaftlichen und technischen Fragestellungen der Vergangenheit und Gegenwart. Sie beginnt bei uns nach dem Übergang aus der Grundschule nicht nur durch die Erteilung von Biologie- und Physikunterricht, sondern durch die zusätzliche zweistündige Erteilung von Informatikunterricht in der Klasse 5, der in den Jahrgangsstufen 8 bzw. 9 noch einmal verbindlich für alle fortgeführt wird. Das Lernen an außerschulischen Lernorten (z.B. Schülerlabor CoolMINT), die Besichtigung von Betrieben und die Kooperationen mit Firmen und Einrichtungen wie dem HNF Paderborn sind vielfältig in den Unterricht aller Jahrgänge integriert. Zudem ermöglichen umfassende Angebote im Bereich Naturwissenschaft und Technik unseren Schülerinnen und Schülern differenzierte Einblicke in diese Themenbereiche.

 

Überblick über unseren Profilzweig “MINT”

 

 

Bürozeiten des Sekretariats

Bitte beachten Sie die Bürozeiten des Sekretariats:

Montag bis Freitag von 07.30 – 14.00 Uhr.

“Kunst im Lockdown”

aktuelle Termine


Alle Termine gelten vorbehaltlich der aktuellen Entwicklungen der Corona-Pandemie.
Kurzfristige Änderungen/Absagen sind möglich! Beachten Sie die Hinweise auf unserer Homepage!
Distanzunterricht für die Klassen 5-9 bis auf Weiteres
Präsenzunterricht für die Klassen 10 gemäß Sonderstundenplan!
12.03. + 13.03.2021 Nachholtermine für die DELF-Prüfungen,
mündlich; Gymnasium St. Michael in Paderborn
20.03.2021 Nachholtermin für die DELF-Prüfungen,
schriftlich

Über uns – kurz und kompakt

Ein kleiner Einblick in unseren Schulalltag