Home » Aktuelles » Erlebnisreicher Tag im Land der Apachen

Archive

Erlebnisreicher Tag im Land der Apachen

Unser Jahrgang 7 war am Dienstag, 18.06.2019, im sauerländischen Elspe zu den dortigen „Karl-May-Festspielen“ unterwegs!

Gemeinsam mit ihren Klassenlehrerinnen und Klassenlehrern Frau Broer, Frau Müller, Frau Lukei, Frau Reuter, Herrn Frigger, Frau Bäsner und Herrn Hagen ging es für die 86 Schülerinnen und Schüler um 08.10 Uhr los ins Sauerland. Nach etwa 1,5 Stunden war das Ziel erreicht. Begrüßt wurde die Gruppe von Indianern und Cowboys, die bereits einen Vorgeschmack auf den Tag gaben.

Ab 10.30 Uhr erkundeten die Schülerinnen und Schüler in kleinen Gruppen eigenständig das Festspielgelände. Eine Stunt-Show und eine Tierdressur-Show konnten ebenso besucht werden wie eine kurzweilige Musikshow mit tollen Akteurinnen und Akteuren. 

Um 14.45 Uhr begannen dann die Festspiele auf der großen Naturbühne. Aufgeführt wird in diesem Jahr „Winnetou III – Winnetous letzter Kampf“. Die zweistündige, kurzweilige und spannende Aufführung endete mit dem Tod des berühmten Häuptlings der Apachen. Dennoch spendeten die vielen Zuschauer und damit auch unsere Reisegruppe den Darstellern minutenlangen Applaus für eine einzigartige Darbietung. 

 

aktuelle Termine


Bis 27.08.2019
Sommerferien

Wir suchen Sie!

Über uns: kurz und kompakt